Werkstatt Office PRO

Werkstatt Office Professional

Zusatzfunktionen

  • integrierter Werkstattplaner
  • Zeiterfassung mit Android:App
  • Reifeneinlagerung
  • SMS-Versand
  • Integrierte BarCodeLeser-Funktionalität
  • Dokumentenverwaltung
  • Datev-Schnittstelle
  • Rechnungen per Email verschicken
  • Terminerrinerungen per Email
  • Schweizer Rappenrundung
  • Mobile Datenerfassung
  • GoBD Konform

#
#

Kunden-, Lieferanten- und Interessentenverwaltung

Eines der wichtigsten Module eines Warenwirtschaftssystems ist die Kundenverwaltung. In der Kundenverwaltung laufen sehr viele Fäden, sprich Informationen zusammen.
Neben der Erfassung aller wichtigen Daten, wie Adresse, Telekommunikation und eventuell spezielle Informationen wie Bankdaten, sammeln sich in der Kundenverwaltung natürlich auch die fahrzeug- bzw. auftragsbezogenen Informationen.

Fahrzeugverwaltung mit Historie

Pro Kunde können Sie beliebig viele Fahrzeuge eingeben. Für diese Fahrzeuge können Sie Termine wie HU-, SP oder Tacho angelegen. Sie können bei jedem Fahrzeug über "Fahrzeug-Historie" die gesamte Reparatur-Historie anzeigen lassen.

#
#
#

Werkstattauftrag mit Werkstattplaner (Kundenannahme)

In diesem Modul können fahrzeugabhängige Werkstattaufträge anlegt und mit einem Monteur verknüpft werden.
Jeder Auftrag kann mit einem Mausklick in eine Rechnung fortgeführt werden.
Ideale Auslastung Ihrer Monteure durch optimale Planung und Steuerung mit dem integrierten Werkstattplaner!

Vorgangsverwaltung

Angebote, Kostenvoranschläge, Auftragsbestätigung, Lieferscheine, Rechnungen (Interne-, Garantie-Rechnungen) und Korrekturbelege können mit dem Programm erstellt und verwaltet werden.
Ist ein Vorgang einmal erfasst, kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt daraus ein Angebot, eine Auftragsbestätigung, ein Werkstattauftrag und eine Rechnung erstellt werden.

#
#

Mahnwesen mit OP-Überwachung

Mit dem Modul haben Sie alle Offenen Posten Ihrer Firma mit einem Mausklick als Liste vor sich. Sie können in dem Modul Zahlungen erfassen, die einzelnen Rechnungen mahnen oder Ihr RAB drucken.

Briefe und Serienbriefe

Sie können mit der Funktion einzele Briefe oder Serienbriefe erstellen.

#
#

Reifeneinlagerung

Mit dem Modul können Sie effizient Kundenreifen einlagern, Einlagerungsnachweise und Etiketten drucken.

Artikelverwaltung mit integrierter Lagerverwaltung

  • Verwaltung von Material, Lohn, DL-Posten, Fremdleistung, Sonstiges und Material mit Altteilsteuer
  • Bestandswarnung pro Artikel
  • Lagerführung mit beliebig vielen Lagerorten
  • Zuordnen von mehreren Lieferanten pro Artikel mit Bestellnummer, UPE und Einkaufspreis
  • Verwaltung von EK, 3 VK's und für die Berechnung der Verkaufspreise 4 Kalkulationsgruppen
  • Aktionspreis für frei festlegbare Zeiträume pro Artikel
  • Verwaltung von FiBu-Konten pro Artikel
Grafische Auswertung der jährlichen Verkaufzahlen pro Artikel

#
#

Chef-Auswertungen

Mit dem Modul haben Sie Ihre Firma komplett im Griff. Die grafischen Auswertungen können gedruckt bzw. als Bild exportiert werden.

  • Das Modul bietet Ihnen diese Auswertungsmöglichkeiten:
  • Firmenumsätze
  • Artikelumsätze
  • Monteurumsätze
  • Betreuerumsätze
  • Kundenumsätze
  • Firmenumsätze der letzten 4-Jahre

Kassenbuch

Die Barumsätze aus Warenverkäufen werden bei der Zahlungseingabe automatisch beim Speichern in das Kassenbuch übernommen. Sie können mit dem Programm Kassenbuch führen, das den GoBD-Vorschriften entsprechen.

#

Was ist ein Werkstattplaner?

Ein Werkstattplaner ist ein Modull in Werkstatt Office PRO, mit dem Sie Ihre Werkstattaufträge anlegen können. Der Werkstattplaner zeigt Ihnen die Auslastung Ihrer Werkstatt und die Termine der Monteure übersichtlich und grafischen auf einem Fenster!